Home  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  | Sitemap  
 

Pharmaceutical Medicine: 2. Symposium "Accelerating Time to Market" Wissenschaft und Industrie bewerten Trends und Herausforderungen der Arzneimittelentwicklung

Die Verkürzung der Entwicklungszeiten neuer Medikamente ist ein ewig junges Thema. In unserem Symposium möchten wir den Teilnehmern vermitteln, welche neuen Methoden und Werkzeuge hierfür zur Verfügung stehen. Nichts befördert die Befähigung eines jeden Einzelnen mehr als der Kompetenzvorsprung auf diesem kritischen Feld. Nicht von Ungefähr haben EFPIA und EU zu dieser Thematik das Projekt “Innovative Medicines Initiative“ aufgesetzt. Im Rahmen des Symposiums werden unter anderem jüngste Ergebnisse daraus für die persönlichen Anforderungen nutzbar gemacht.

Aus der Praxis für die Praxis. Das 2. Symposium der Universität Duisburg-Essen an einem Standort der Industrie, diesmal die Mundipharma GmbH in Limburg, wird diesem Motto treu bleiben. Unseren Alumni, die sich bereits einen Wissensvorsprung durch die Absolvierung unseres Master-Studiengangs erarbeitet haben, wird es helfen ihre Kompetenz zu aktualisieren. Wir begrüßen gerne Interessenten am Studiengang, die auf diese Weise einen ersten Eindruck von der Vielfalt der Studieninhalte und des 75-köpfigen Dozententeams gewinnen möchten.

Wir erwarten aber nicht nur unsere Dozenten, Alumni und Interessenten am Studiengang, sondern auch alle an diesem hochspannenden Thema interessierten Gäste aus Wissenschaft, Industrie und Behörden.

Herzlich Willkommen in Limburg am 31. Januar und 1. Februar 2014!

 

Prof. Dr. Ralf Schaltenbrand                     Dr. Christian Leuner
Course Director                                          Präsident des Symposiums
MSc in Pharmaceutical Medicine